Geschäftsbedingungen

FIRMENGELÄNDE

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln den elektronischen Kauf der Produkte („Produkte“), die auf der von Mario Licchelli verwalteten Website https://specolizzishop.com/ („Website“) präsentiert werden. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer 02389060753, c.f. LCCMRA61E11H047I, mit eingetragener Sitz in Via Gioberti, 149 – 73054 Presicce-Acquarica (Le), Tel. +393341840662, E-Mail info@specolizzishop.com Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen stellen einen integralen und wesentlichen Bestandteil des Kaufvertrags für jedes Produkt dar und regeln ausschließlich das Angebot, die Übermittlung, die Annahme, den Versand, die Kaufmodalitäten und das Widerrufsrecht von Bestellungen für die Produkte auf der Website https://specolizzishop .com/ zwischen Nutzern von und dem Unternehmen Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln jedoch nicht die Erbringung von Dienstleistungen oder den Verkauf von Produkten durch andere Parteien als Specolizzi Shop, die auf der Website über Hyperlinks, Links oder Banner vertreten sind. Vor dem Kauf von Produkten und Dienstleistungen von anderen Anbietern als Specolizzi Shop wird dringend empfohlen, die Verkaufsbedingungen Dritter sorgfältig zu prüfen, da www.specolizzishop.com nicht für die Erbringung von Dienstleistungen durch Dritte oder den Abschluss von Verträgen verantwortlich ist zwischen Specolizzi Shop-Benutzern und Dritten. Es gelten die Allgemeinen Verkaufsbedingungen, die zum Zeitpunkt der Übermittlung der Bestellung in Kraft waren. Sie können jederzeit von Specolizzi Shop geändert werden und alle Änderungen gelten ab dem Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung auf der Website. Für den Kauf der Produkte gelten neben diesen Geschäftsbedingungen und den Sonderbedingungen jeder einzelnen Bestellung ausschließlich die in den folgenden Absätzen dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen enthaltenen Bestimmungen. Abschließend wird klargestellt, dass die Bestimmungen der Allgemeinen Verkaufsbedingungen, die sich auf Verbraucher (wie unten definiert) beziehen, ausschließlich für Subjekte gelten, die unter die entsprechende Definition fallen. Verbraucher profitieren insbesondere von allen Schutzmaßnahmen, die beim Abschluss von Fernabsatzverträgen gemäß Titel III Abschnitt II des Gesetzesdekrets vorgesehen sind. 6. September 2005, Nr. 206 („Verbrauchergesetzbuch“) sowie alle zusätzlichen Schutzmaßnahmen, die zugunsten der Verbraucher im Verbrauchergesetzbuch selbst und in anderen anwendbaren Gesetzen zwingend vorgesehen sind.

1. INFORMATIONEN AUF www.specolizzishop.com

www.specolizzishop.com ist ein E-Commerce-Dienst für Lebensmittelprodukte auf Italienisch. Der Inhalt der Website (Texte, Grafiken, Bilder und Animationen) ist urheberrechtlich geschützt: Ihre Vervielfältigung und Veröffentlichung in jeglicher Form ohne schriftliche Genehmigung von Specolizzi Shop ist daher untersagt. Marken, Logos und andere Unterscheidungszeichen verschiedener Art, die auf der Website vorhanden sind, gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Die Verwendung von Marken, Logos und anderen Erkennungszeichen, einschließlich der Vervielfältigung auf anderen Internetseiten, durch unbefugte Dritte ist untersagt. www.specolizzishop.com verkauft keine gebrauchten, unregelmäßigen oder minderwertigen Produkte als den entsprechenden auf dem Markt angebotenen Standards.

2. GELTUNGSBEREICH UND VERTRAGSABSCHLUSS

Das Angebot und der Verkauf der Produkte auf der Website stellen einen Fernabsatzvertrag dar, der in den Artikeln geregelt ist. 49 ff. des Gesetzesdekrets vom 6. September 2005, Nr. 206, geändert durch Gesetzesdekret. N. 21/2014 („Verbrauchergesetz“) und durch Gesetzesdekret vom 9. April 2003, Nr. 70, die die Regulierung des elektronischen Geschäftsverkehrs enthält. Kunde ist die Person (natürliche oder juristische Person), die auf der Website einen Kauf tätigt und die Allgemeinen Verkaufsbedingungen akzeptiert (im Folgenden „Kunde“). Bevor der Kunde mit dem Kauf fortfährt, muss er diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen lesen und sie akzeptieren, indem er eine Flagge in das dafür vorgesehene Feld setzt. Der Kunde verpflichtet sich, die Richtigkeit der Daten in der Bestellübersicht zu überprüfen und etwaige Fehler zu korrigieren, bevor er mit der Zahlung fortfährt. Zum Zeitpunkt des Absendens der Bestellung akzeptiert der Kunde, Verbraucher oder gewerblicher Nutzer, vorbehaltlos die nachstehend aufgeführten allgemeinen Geschäfts- und Zahlungsbedingungen und verpflichtet sich, diese in seinen Beziehungen mit Specolizzi Shop einzuhalten, und erklärt, dass er alle bereitgestellten Informationen gelesen und akzeptiert hat ihn während des Kaufvorgangs.

3. VERTRAGSABSCHLUSS

Der Kauf ist sowohl natürlichen als auch juristischen Personen gestattet. Der Käufer, der bei der Registrierung seine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer angibt, kann nicht als Verbraucher im Sinne von Art. 3, Absatz 1, Buchstabe. a) des Verbraucherschutzgesetzes (ein Verbraucher ist eine natürliche Person, die zu Zwecken handelt, die nicht im Zusammenhang mit einer ausgeübten unternehmerischen, kommerziellen, handwerklichen oder beruflichen Tätigkeit stehen). Um mit dem Kauf eines oder mehrerer Produkte über die Website fortzufahren, ist es nicht erforderlich, dass der Kunde ein persönliches Konto erstellt, da die Bestellung auch im Gastmodus abgeschlossen werden kann, indem er Specolizzi Shop alle dafür erforderlichen Daten zur Verfügung stellt Es ist berechtigt, die erteilten Aufträge anzunehmen und auszuführen und die entsprechende Verarbeitung gemäß den geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten zu genehmigen. Es wird jedoch empfohlen, das entsprechende Formular auszufüllen, um sich zu registrieren und ein persönliches Konto zu erstellen, da der Kunde so den Überblick über alle auf der Website aufgegebenen Bestellungen behalten, sich alle Lieferadressen merken und auf andere nützliche Funktionen zugreifen kann Specolizzi Shop behält sich das Recht vor, in der Zukunft etwas hinzuzufügen. Sobald der Kunde auf der Website angekommen ist, kann er ein oder mehrere Produkte auswählen, die seinen virtuellen „Warenkorb“ bilden, dessen Inhalt er jederzeit einsehen oder ändern kann, bevor er mit der Bestellung fortfährt. Jede auf diese Weise übermittelte Bestellung muss in jeder Hinsicht als Vertragsangebot des Kunden verstanden werden. Nach dem Absenden der Bestellung durch den Kunden erhält Specolizzi Shop umgehend eine Bestätigungs-E-Mail an das in der Bestellphase angegebene E-Mail-Konto. Mit dem Versand dieser E-Mail teilt Specolizzi Shop dem Kunden außerdem mit, ob die Bestellung angenommen werden kann oder nicht (Bestellbestätigung). Im Falle einer Nichtannahme kann der Kunde keine Rechte oder Ansprüche jeglicher Art gegenüber Specolizzi Shop geltend machen. Die Bestellung gilt in jedem Fall als angenommen – und damit als Vertrag abgeschlossen –, sobald der Kunde an seine E-Mail-Adresse die E-Mail mit der Bestätigung der Annahme der Bestellung von https://specolizzishop erhält. com/ Das Datum und die Versandart werden nach der Zahlung und dem anschließenden Versand per E-Mail mitgeteilt.

4. KAUFBESTELLUNGEN

Der Kunde verpflichtet sich, die Richtigkeit der in der Bestellübersicht angegebenen Informationen zu überprüfen und etwaige Korrekturen unverzüglich über die auf der Website oder in diesen Informationen aufgeführten verfügbaren Kontakte mitzuteilen. Der Kunde, der den Kauf getätigt hat, kann auf seine Bestellung zugreifen und deren Status überprüfen, indem er auf sein persönliches Profil im Abschnitt „Mein Konto“ zugreift. Sobald der Vertrag abgeschlossen ist, übernimmt https://specolizzishop.com/ die Bearbeitung der Bestellung und behält sich das Recht vor, alle Bestellungen nicht zu bearbeiten, die keine ausreichenden Garantien für die Zahlungsfähigkeit bieten, unvollständig oder falsch sind oder im Falle der Nichtverfügbarkeit der Produkte. In diesen Fällen wird https://specolizzishop.com/ innerhalb von 7 (sieben) Tagen (ausgenommen Samstage und Feiertage) nach Erhalt angemessene Informationen per E-Mail oder Telefon (unter Verwendung der vom Kunden während der Kaufphase eingegebenen Daten) bereitstellen der Anordnung unter Angabe der Gründe. Für den Fall, dass https://specolizzishop.com/ eine Bestellung, für die bereits eine Zahlung erfolgt ist, nicht annimmt oder storniert, erstattet https://specolizzishop.com/ umgehend den gesamten erhaltenen Betrag auf die gleiche Weise wie von https://specolizzishop.com/ den Kunden zur Zahlung auf, sobald der Kunde die erforderlichen Informationen zur Verfügung gestellt hat. Darüber hinaus wird davon ausgegangen, dass die Rückerstattung des Preises die einzige Belastung darstellt, die Specolizzi Shop im Falle der Nichtannahme oder Stornierung der Bestellung zu tragen hat. In dieser Hinsicht ist jegliche Haftung von https://specolizzishop ausgeschlossen.com/ Durch die elektronische Übermittlung des Bestellformulars bestätigt der Kunde, dass er diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen und die weiteren auf der Website enthaltenen Informationen, auf die auch über Links verwiesen wird, einschließlich, kennt, akzeptiert und sich dazu verpflichtet, sie im Verhältnis zu Specolizzi Shop vorbehaltlos einzuhalten die Datenschutzbestimmungen.

5. GEFAHR- UND EIGENTUMSÜBERGANG

Wenn der Kunde kein Verbraucher ist, wie in Art. 1510, Absatz 2, cod. civ. geht das Eigentum an dem Produkt auf den Kunden über, wenn das Produkt selbst dem Spediteur oder Spediteur zur Lieferung an die Wohnung des Kunden oder an die vom Kunden zum Zeitpunkt der Bestellung angegebene Adresse übergeben wird. Das Produkt reist daher auf Gefahr des Kunden, wobei vereinbart wird, dass jeder Versand im Auftrag und auf Rechnung des Kunden erfolgt und dass Specolizzi Shop daher ab dem Zeitpunkt der Übergabe an den Spediteur von jeglicher Haftung befreit ist /Absender. Wenn der Kunde ein Verbraucher ist, wie in Art. Gemäß Art. 63 des Verbraucherschutzgesetzes geht das Risiko eines Verlusts oder einer Beschädigung der Produkte aus Gründen, die nicht Specolizzi Shop zuzuschreiben sind, erst dann auf den Kunden über, wenn dieser oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Produkte physisch in Besitz nimmt die Produkte.

6. VERFÜGBARKEIT UND INFORMATIONEN DER PRODUKTE

Die von Specolizzi Shop auf der Website angebotenen Produkte sind zum Zeitpunkt der Bestellung in der Regel auf Lager. Allerdings ist die tatsächliche Verfügbarkeit eines Produkts nur ein Richtwert und hängt von der Anzahl und dem Umfang der von den Kunden kurzfristig aufgegebenen Bestellungen ab. Bestellungen können daher Mengenbeschränkungen unterliegen und die Produkte werden im Rahmen der tatsächlichen Lagerverfügbarkeit angeboten. Im Falle eines Mangels an einem oder mehreren Produkten wird Specolizzi Shop dies unverzüglich mitteilen. Specolizzi Shop behält sich das Recht vor, dem Kunden eine Änderung der aufgegebenen Bestellung oder eine Stornierung vorzuschlagen und im letzteren Fall den vom Kunden gezahlten Betrag zurückzuerstatten die Tage unmittelbar darauffolgender Fristen und in jedem Fall innerhalb von maximal 14 Tagen ab dem Zahlungsdatum. Alle Informationen und Angaben auf den Produktetiketten und in den Produktdatenblättern (direkt auf der Website sichtbar) werden von Specolizzi Shop erstellt und garantieren deren Richtigkeit und Wahrhaftigkeit. Für Berichte oder zusätzliche Informationen kann sich der Kunde per E-Mail an Specolizzi Shop wenden. Die Bilder der auf der Website zum Verkauf stehenden Produkte spiegeln jedoch möglicherweise nicht perfekt ihre Eigenschaften wider, sondern können in Farbe, Größe, Zubehörprodukten oder auf andere Weise abweichen, auch aufgrund der Eigenschaften des Internetbrowsers und/oder des verwendeten Monitors. Diese Einkaufsunterstützungsinformationen sind daher als allgemeines und lediglich indikatives Informationsmaterial zu verstehen.

7. NUTZUNGSBESCHRÄNKUNGEN

Specolizzi Shop übernimmt keine Verantwortung für Sach- oder Personenschäden, die durch unsachgemäßen Gebrauch des über die Website gekauften Produkts verursacht werden.

8. PREISE

Alle auf der Website veröffentlichten Preise verstehen sich in Euro und enthalten die Mehrwertsteuer. https://specolizzishop.com/ behält sich das Recht vor, den Preis der Produkte jederzeit zu ändern. Es versteht sich, dass der Preis des Produkts, der dem Kunden in Rechnung gestellt wird, der auf der Website zum Zeitpunkt der Bestellung angegebene Preis ist und dass etwaige Änderungen (Erhöhung oder Verringerung) nach der Übermittlung desselben nicht berücksichtigt werden Konto.

9. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschreiben den gesamten Verantwortungsbereich von Specolizzi Shop in Bezug auf die auf der Website https://specolizzishop.com/ verkauften Artikel, unter Ausschluss aller anderen ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien, Bedingungen und Fristen, die gesetzlich festgelegt sind, auch mit Hinweis auf die Qualität oder Eignung der Artikel für bestimmte Verwendungszwecke, unbeschadet der Garantien, von denen gesetzlich nicht abgewichen werden kann, unter besonderer Berücksichtigung der Bestimmungen von Artikel 1229 des Bürgerlichen Gesetzbuchs und hinsichtlich der Haftung für Schäden fehlerhafter Produkte und des Verbraucherschutzes. Specolizzi Shop bietet keine Garantie und ist nicht verantwortlich für die mangelnde Eignung der Produkte für die vom Kunden gewünschten Zwecke. In keinem Fall haftet Specolizzi Shop für entgangenen Gewinn oder indirekte Schäden, die dem Kunden aufgrund von a entstehen Tatsachen, Handlungen oder Unterlassungen, die Specolizzi Shop gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder in jedem Fall im Zusammenhang mit dem Verkauf, der Gegenstand derselben ist, zuzuschreiben sind.

10. RECHTLICHE KONFORMITÄTSGARANTIE

Für alle auf der Website verkauften neuen Produkte gilt die in den Artikeln vorgesehene gesetzliche Konformitätsgarantie. 128-135 des Verbraucherschutzgesetzes („Gesetzliche Garantie“). Die gesetzliche Gewährleistung ist Verbrauchern vorbehalten. Sie gilt daher nur für Kunden, die auf der Website einen Kauf zu Zwecken getätigt haben, die nicht im Zusammenhang mit einer ausgeübten unternehmerischen, kommerziellen, handwerklichen oder beruflichen Tätigkeit stehen. Um die gesetzliche Garantie in Anspruch nehmen zu können, muss der Kunde daher zunächst einen Nachweis über das Kauf- und Lieferdatum der Ware erbringen. Für diesen Nachweis wird dem Kunden daher empfohlen, den Kaufbeleg sowie das DDT oder ein anderes Dokument aufzubewahren, das das Kaufdatum belegen kann. Mängel, die durch zufällige Ereignisse oder durch die Verantwortung des Kunden oder durch eine nicht bestimmungsgemäße Verwendung des Produkts und/oder gemäß den Angaben in der dem Produkt beigefügten technischen Dokumentation verursacht wurden, sind vom Geltungsbereich der gesetzlichen Garantie ausgeschlossen. Im Falle einer ordnungsgemäß innerhalb der Bedingungen gemeldeten Vertragswidrigkeit hat der Kunde das Recht: • in erster Linie auf den kostenlosen Ersatz der Ware; • sekundär (d. h. wenn der Ersatz unmöglich ist, beispielsweise weil das Produkt nicht mehr verfügbar ist oder der Ersatz nicht innerhalb einer angemessenen Frist durchgeführt wurde oder der zuvor durchgeführte Ersatz erhebliche Unannehmlichkeiten für den Verbraucher verursacht hat) zur Minderung des Preises oder die Beendigung des Vertrages, nach Ihrer Wahl.

11. DATENSCHUTZRICHTLINIE

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Kunden durch Specolizzi Shop erfolgt unter Einhaltung der Grundrechte und -freiheiten sowie der Würde der betroffenen Parteien, unter besonderer Berücksichtigung der Vertraulichkeit, der persönlichen Identität und des Rechts auf Schutz personenbezogener Daten in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes und den Informationen, die den Kunden zum Zeitpunkt der Registrierung auf der Website und vor der Aufgabe der Bestellung zur Verfügung gestellt werden. Für weitere Informationen zur Datenschutzrichtlinie können Sie Anfragen an unsere E-Mail-Adresse oder an die Adresse des eingetragenen Sitzes von Specolizzi Shop senden.

12. ANWENDBARES RECHT UND STREITBEILEGUNG

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegen italienischem Recht und unterliegen der italienischen Gerichtsbarkeit. Die Anwendung des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf auf sie ist ausdrücklich ausgeschlossen. Für alle Streitigkeiten über die Gültigkeit, Ausführung oder Auslegung dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen und deren Auswirkungen sind zuständig: a) das Gericht am Wohnsitz oder Wohnsitz des Kunden, wenn der Kunde Verbraucher ist und seinen Wohnsitz oder Aufenthaltsort hat Italien; b) ausschließlich das Gericht von Lecce, in allen anderen Fällen unbeschadet der Anwendung der zwingenden Vorschriften zum Schutz des Verbrauchers im Sinne des Gesetzesdekrets Nr. 206/2005.